HUDU

Worauf es ankommt


€ 11,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2005

Beschreibung

Beschreibung

Immer mehr Menschen erleben heute ein Dasein ohne Werte und ohne Sinn, Krankheiten an Körper und Seele nehmen zu. Der Psychotherapeut Uwe Böschemeyer, ein Schüler Viktor E. Frankls, hat das Konzept der "wertorientierten Persönlichkeitsbildung" entwickelt, das vor allem zeigt, wie wichtig Werte sind für Glück und Selbstvertrauen im Leben. Er erklärt anhand aktueller Lebensthemen sein Konzept und macht es in seinen praktischen Folgen deutlich. Seit Jahren hilft er damit Menschen in der Sinnkrise, den Weg zu sich selbst und zu einem bejahenden Leben zu finden.


Portrait

Uwe Böschemeyer, geboren 1939 in Oranienburg, studierte Evangelische Theologie, Psychologie und Philosophie. 1974 Promotion mit einer Arbeit über Viktor E. Frankl. 1982 gründete er das "Hamburger Institut für Existenzanalyse und Logotherapie" in Lüneburg, das er bis heute leitet. Seit 1975 auch freier Mitarbeiter des Hamburger Abendblatts. 2000 erhielt er das "Europäische Zertifikat für Psychotherapie (ECP)". Seit 2006 Rektor der "Europäischen Akademie für Werteorientierte Persönlichkeitsbildung" in Salzburg/St. Georgen a.W.

Pressestimmen

"Ein liebevoll geschriebenes Buch, das uns nicht nur mit sanfter Führung an die Hand nimmt, um uns auf die Suche nach Werten und Sinn zu machen, sondern das auch ganz praktische Lebenshilfe bietet."
zeitzuleben.de
EAN: 9783492243858
ISBN: 3492243851
Untertitel: Werte als Wegweiser. 'Piper Taschenbuch'.
Verlag: Piper Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: April 2005
Seitenanzahl: 352 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben