HUDU

Wandlungen einer Ehe


€ 10,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juli 2004

Beschreibung

Beschreibung

Lüge und Leidenschaft, Sehnsucht und Vergänglichkeit - das neue Meisterwerk von Sándor Márai: ein Herr, eine Dame, ein Dienstmädchen. Das ist das Personal dieses großen Romans um Liebe und Betrug, um wahre und ersehnte Gefühle, um Aufrichtigkeit und Befangenheit in gesellschaftlicher Konvention. Zugleich ist es ein Abgesang auf die großbürgerliche mitteleuropäische Welt.

Portrait

Sándor Márai, 1900 bis 1989, gehörte zu den gefeierten Autoren Europas, bis er 1948 mit seiner Emigration nach Italien und in die USA in Vergessenheit geriet. Mit der Wiederentdeckung des Romans »Die Glut« wurde er 1998 weltweit gelesen und als einer der bedeutendsten Schriftstellers des 20. Jahrhunderts erkannt. Der Niedergang des europäischen Bürgertums zählt zu seinen wichtigsten Motiven.

Pressestimmen

»Hier beschreibt Meistererzähler Sándor Márai sehr weise, wie schwer die Liebe lasten kann - ein Sittenbild der Gesellschaft zwischen den Kriegen, wie es sensibler selten zu finden ist.« Stern
EAN: 9783492241670
ISBN: 3492241670
Untertitel: Roman. Originaltitel: Az igazi. 'Piper Taschenbuch'.
Verlag: Piper Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Juli 2004
Seitenanzahl: 464 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Christina Viragh
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben