HUDU

Geschichten von Wassermännern, Berggeistern und zu großen Zwergen


€ 13,50
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juni 2007

Beschreibung

Beschreibung

Das Vögelchen erzählt dem guten Berggeist Ali von seinen Sorgen, dass die Menschen eine Straße bis zum Gipfelkreuz bauen wollen; das Zwergenkind Lulatsch ist zu groß geraten und hat lange mit seinem Anderssein Probleme; der Dinosaurierjunge Benjamin wiederum ist zu klein und wird daher von seinen Artgenossen oft verspottet und ausgeschlossen. In den fabelgleichen Geschichten von Michaela Eibisberger geht es in erster Linie um die Themen Naturschutz und Verständnis für andere. Einfühlsam erzählt sind diese Themen auch bereits kleinen Kindern durchaus verständlich.

Portrait

Michaela Eibisberger wurde 1971 in Weiz geboren. Da sie seit ihrer Geburt spastisch behindert ist, konnte sie ihren Traumberuf Gärtnerin leider nicht ergreifen. Sie entschloss sich die Handelsschule zu absolvieren und ist seit 2001 bei der Gemeinde Wien beschäftigt.
EAN: 9783850220125
ISBN: 3850220125
Untertitel: Paperback.
Verlag: novum publishing gmbh
Erscheinungsdatum: Juni 2007
Seitenanzahl: 44 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben