HUDU

Lilien, das bayrische Mädchen im DDR-Internat


€ 15,50
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2011

Beschreibung

Beschreibung

Ihre Kindheit verbrachte Lilien im Allgäu. 1957 wird sie im Alter von 14 Jahren in die DDR gebracht, um im Schweriner Schloss den Beruf einer Kindergärtnerin zu erlernen. Ganz allein, in einem Land mit sozialistischer Gesellschaftsordnung bemüht sich die ehemalige Westdeutsche um Anerkennung und Freundschaft. Glückliche, tragische, kuriose und lustige Erlebnisse reihen sich aneinander und bilden die Grundlage für das Buch.

Portrait

Lilien Mergner, geboren 1943 in Schlesien, ist ausgebildete Pädagogin und arbeitete als Kindergärtnerin und Heimerzieherin. Kinder gaben und geben ihr noch heute einen Impuls zum Schreiben und zum Erfinden von Märchen.Der erste Teil ihrer Biografie mit dem Namen "Lilien, ein Flüchtlingskind im Allgäu" erschien im Frühjahr 2011 im novum pro Verlag.
EAN: 9783990260449
ISBN: 3990260448
Untertitel: Paperback.
Verlag: novum publishing
Erscheinungsdatum: November 2011
Seitenanzahl: 190 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben