HUDU

Faust II


€ 2,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1987

Beschreibung

Beschreibung

Die Arbeit an seinem "Faust" hat Goethe von den Anf¿en des Urfaust im Jahre 1772 bis zur Vollendung des 2. Teiles ein Jahr vor seinem Tode sein Leben lang besch¿igt. Das Schicksal Faust's, der aus uners¿lichem Wissensdrang einen Pakt mit dem Teufel schliesst, wird zum Gegenstand eines metaphysischen Welthandels zwischen dem an die irrende, aber gute Menschheit glaubenden Gott-Vater und Mephistopheles, der Verk¿rperung des B¿sen. In diesem Werk spiegeln sich alle Stufen von Goethes Entwicklung vom Sturm und Drang der Jugend ¿ber die Klassik der Reifezeit bis zum grossartigen sp¿n Stil Goethes wider. Das Nachwort enth¿: Der historische Faust - Die Volksb¿cher - Marlowes Trag¿die und die Faustspiele in Deutschland - Zur Entstehungsgeschichte von Goethes Faustdichtung - Die Gretchentrag¿die - Zur Textgestaltung. Die ausf¿hrlichen Anmerkungen sind auf den Schulgebrauch abestellt.

Portrait

Johann W. von Goethe, geb. am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gest. am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken 'Götz' und 'Werther', Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ('Faust', 'Tasso', 'Iphigenie' u. v. a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling . . .). Goethe prägte den Begriff Weltliteratur, und er ist der erste und bis zum heutigen Tag herausragendste Deutsche, der zu ihren Vertretern gehört.
EAN: 9783872911698
ISBN: 3872911694
Untertitel: In fünf Akten. 'Hamburger Lesehefte'.
Verlag: Hamburger Lesehefte
Erscheinungsdatum: Januar 1987
Seitenanzahl: 132 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben