HUDU

Die Kapetinger


€ 17,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 2000

Beschreibung

Beschreibung

Beinahe fünfhundert Jahre lang ist die französische Geschichte von einer Familie bestimmt worden, die mit politischem Geschick und militärischer Tüchtigkeit, aber auch mit viel Sinn für Legitimität und die spirituellen Pflichten einer sakral verstandenen Königsherrschaft ein weitgehend desintegriertes Land zur europäischen Großmacht formierte. Zum ersten Mal wird hier in deutscher Sprache eine umfassende Geschichte der kapetingischen Monarchie vorgelegt, von den frühesten erkennbaren Spuren der Familie im 9. Jahrhundert über die Königserhebung Hugos mit dem Beinamen Capet 987 bis zum Erlöschen der direkten Linie im Jahr 1328. Im ständigen Vergleich mit den benachbarten Reichen und Fürstentümern beschreibt das Buch Voraussetzungen, politische, personale und dynastische Strukturen der französischen Monarchie als Bestandteil der europäischen Geschichte.

Portrait

Joachim Ehlers, geb. 1936, studierte Geschichte, Philosophie und Germanistik an der Universität Hamburg. 1964 Promotion, 1972 Habilitation.Er lehrte als Professor für Mittelalterliche Geschichte in Frankfurt am Main, Braunschweig und am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin. Im Zentrum seiner wissenschaftlichen Arbeit stehen die westeuropäische Geschichte des Mittelalters mit Schwerpunkt Frankreich sowie die Gesellschafts- und Ideengeschichte Europas im Früh- und Hochmittelalter.
EAN: 9783170142336
ISBN: 317014233X
Untertitel: 'Urban-Taschenbücher'. Mit Stammtaf. Studierende der Mittelalterlichen Geschichte, an den Kapetingern Interessierte.
Verlag: Kohlhammer W.
Erscheinungsdatum: August 2000
Seitenanzahl: 310 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben