HUDU

Oblomows Traum


€ 4,60
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1986

Beschreibung

Beschreibung

Wie keine andere russische Romanfigur scheint Oblomow Rußland zu verkörpern, als alte, vorrevolutionäre und doch immer noch nicht vergangene: müßig, aufrichtig, mitfühlend, nicht zu bewegen. In »Oblomows Traum«, dem 1849 zuerst für sich erschienenen zentralen Kapitel seines Romans »Oblomow« (1859), läßt Gontscharow die Idylle der Kindheit und Jugend erstehen, die diesen Charakter prägten. Kein russischer Dichter hat ein schöneres Traumbild geschaffen.

Portrait

Iwan Aleksandrowitsch Gontscharow wurde am 18. 6. 1812 in Simbirsk als Sohn eines Kaufmanns geboren. Nach dem Studium der Literatur war er einige Jahre im Staatsdienst tätig. Seine Karriere als gefeierter Romancier des russischen Realismus begann 1847 mit dem ersten Roman 'Eine alltägliche Geschichte' und erreichte ihren Höhepunkt mit 'Oblomow' (1859). Gontscharow starb am 27. 9. 1891 in St. Petersburg.
EAN: 9783150022443
ISBN: 3150022444
Untertitel: Russ. /Dt. 'Reclam Universal-Bibliothek'. Sprachen: Deutsch Russisch.
Verlag: Reclam Philipp Jun.
Erscheinungsdatum: Januar 1986
Seitenanzahl: 157 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Hans Rothe
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben