HUDU

Siddhartha


€ 5,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2005

Beschreibung

Beschreibung

This book chronicles the spiritual evolution of a man living in India at the time of the Buddha--a tale that has inspired generations of readers. We are invited along Siddhartha's journey experiencing his highs, lows, loves, and disappointments along the way. Hesse begins by showing us the life of a privileged brahmin's son. Handsome, well-loved, and growing increasingly dissatisfied with the life expected of him, Siddhartha sets out on his journey, not realizing that he is fulfilling the prophesies proclaimed at his birth. Siddhartha blends in with the world, showing the reader the beauty and intricacies of the mind, nature, and his experiences on the path to enlightenment.
Sherab Chodzin Kohn's flowing, poetic translation conveys the philosophical and spiritual nuances of Hesse's text, paying special attention to the qualities of meditative experience. Also included is an extensive introduction by Paul W. Morris that discusses the impact "Siddhartha" has had on American culture.

Portrait

Hermann Hesse, geb. am 2.7.1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen, starb am 9.8.1962 in Montagnola bei Lugano. Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur, 1955 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin. Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.
EAN: 9781590302279
ISBN: 1590302273
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: Random House LCC US
Erscheinungsdatum: Januar 2005
Seitenanzahl: 192 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Sherab Chödzin Kohn
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben