HUDU

Ich hörte auf die Stille


€ 14,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2012

Beschreibung

Beschreibung

Henri Nouwens Kloster-Tagebuch zählt zu den Klassikern der Spiritualität und begründete seinen Weltruf als spiritueller Lehrer. Sieben Monate nahm er am Leben der Mönche im Trappistenkloster Genesee Abbey im Staat New York teil. Er unterstellte sich den Lebensregeln der Mönche, dem Schweigen, der Handarbeit, dem Gebet und der Führung des Abtes. Eine Reise in eine andere, eine faszinierende Welt. Ein Weg der Mystik und der Praxis. Jetzt in unserer lesefreundlichen GROSSDRUCK Edition.

Portrait

Henri J.M. Nouwen, geboren am 24. Januar 1932, gestorben am 21. September 1996, war Professor für Pastoraltheologie und christliche Spiritualität u.a. an der Yale und Harvard Universität in den USA, gab 1986 sein Lehramt auf und schloss sich der von Jean Vanier gegründeten "Arche"-Bewegung an, deren vordringliches Anliegen des gemeinsame Leben mit geistig Behinderten ist. Bis zu seinem Tod war er geistlicher Leiter der "Arche"-Gemeinschaft Daybreak in Richmond Hill bei Toronto/Kanada.
EAN: 9783451063954
ISBN: 3451063956
Untertitel: Sieben Monate im Kloster. 'Herder Spektrum Taschenbücher'.
Verlag: Herder Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: April 2012
Seitenanzahl: 440 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben