HUDU

The Expulsion of the Triumphant Beast (New Edition)


€ 22,49
 
kartoniert
Lieferbar innert 2 Wochen
Dezember 2004

Beschreibung

Beschreibung

The itinerant Neoplatonic scholar Giordano Bruno (1548-1600), one of the most fascinating figures of the Renaissance, was burned at the stake for heresy by the Inquisition in Rome on Ash Wednesday in 1600. The primary evidence against him was the book "Spaccio de la bestia trionfante," a daring indictment of the church that abounded in references to classical Greek mythology, Egyptian religion (especially the worship of Isis), Hermeticism, magic, and astrology.
The author of more than sixty works on mathematics, science, ethics, philosophy, metaphysics, the art of memory, and esoteric mysticism, Bruno had a profound impact on Western thought.

Portrait

Giordano Bruno (1548 - 1600) war Philosoph, Astronom, Dichter und Priester. Nach einem Studium trat er 1565 in den Dominikanerorden ein, geriet aber immer wieder mit den Ordensregeln in Konflikt. 1576 wurde er zum ersten Mal der Ketzerei beschuldigt und musste aus Neapel, später aus Rom, fliehen. Seit dieser Zeit führte er ein unstetes Leben mit Aufenhalten u. a. in Frankreich, England, Deutschland und der Schweiz. Nach seiner Rückkehr nach Italien wurde er schließlich von seinem einstigen Gönner Zuane Mocenigo denunziert und aufgrund dessen verhaftet. Sieben Jahre sollte er in Gefangenschaft in Rom verbringen, bis er schließlich 1600 auf dem Scheiterhaufen hingerichtet wurde. Bis zu seinem Tod hielt er an der Behauptung der Unendlichkeit des Universums und der Ablehnung der Gottessohnschaft Christi fest.


Pressestimmen

"Bruno's works will always find a place in the heart of those who wish to move more deeply into the European Hermetic, and classical spiritual inheritance." Parabola "Imerti's translation is an event of singular importance for the diffusion of Bruno studies in countries of Anglo-Saxon culture...It is in many respects a model of its kind." Italica "Not only worth reading as a work of art and intellect, it illuminates an aspect of that crucial period which saw the Renaissance, the Reformation, the Counter-Reformation and the Inquisition." Los Angeles Times "The editor's introduction is an achievement in analytic fine writing." Christian Herald
EAN: 9780803262348
ISBN: 0803262345
Untertitel: Rev. Sprache: Englisch.
Verlag: UNIV OF NEBRASKA PR
Erscheinungsdatum: Dezember 2004
Seitenanzahl: 324 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Arthur D. Imerti
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben