HUDU

Unser Hotel ist judenfrei


€ 19,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juni 2003

Beschreibung

Beschreibung

Mit dem Aufschwung des Tourismus im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts deklarierten sich Seebäder, Kurorte und Sommerfrischen zunehmend als "judenfrei", um antisemitisch gesinnte Feriengäste anzuziehen. Der Autor analysiert diese dunkle Seite des Ferienidylls im Wandel der Jahrzehnte - in Deutschland, Europa und den USA.

Portrait

PD Dr. Frank Bajohr,geboren 1961, ist Wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für Holocaust-Studien am Institut für Zeitgeschichte in München. Er war bis 2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg und arbeitete als Fellow u. a. in Yad Vashem/Israel und am US Holocaust Memorial Museum in Washington.
Bei Fischer erschien von ihm u. a.: >Parvenüs und Profiteure. Korruption in der NS-Zeit< (2001) und >»Unser Hotel ist judenfrei«. Bäder-Antisemitismus im 19. und 20. Jahrhundert< (2003).
EAN: 9783596157969
ISBN: 359615796X
Untertitel: Bäder-Antisemitismus im 19. und 20. Jahrhundert. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'. 10 Abbildungen.
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum: Juni 2003
Seitenanzahl: 232 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben