HUDU

Verstehen, was Sterbende sagen wollen


€ 10,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Mai 2008

Beschreibung

Kurzbeschreibung

Vieles wird von Sterbenden nur noch indirekt ausgedrückt: durch Gesten, Blicke, vor allem bei Kindern auch durch Zeichnungen. Die bekannte Sterbeforscherin Elisabeth Kübler-Ross erschließt uns allen diese symbolische Sprache. So kann jeder lernen, die letzten Wünsche und Ängste sterbender Menschen zu verstehen.

Portrait

Elisabeth Kübler-Ross wurde 1926 in Zürich geboren. Nach Beendigung ihres Medizinstudiums heiratete sie den amerikanischen Arzt Emanuel Ross und siedelte mit ihm in die USA über, wo sie in der Folge in verschiedenen Krankenhäusern arbeitete. Durch ihre Arbeit mit Sterbenden erwarb sie weltweite Reputation. Seit den 80er Jahren beschäftigte sie sich intensiv mit dem Jenseits und schrieb zahlreiche auch ins Deutsche übersetzte Bücher. Elisabeth Kübler-Ross erlitt seit 1995 mehrere Schlaganfälle und lebte zuletzt in Arizona. Sie starb am 24. August 2004 im Alter von 78 Jahren.

EAN: 9783426873670
ISBN: 3426873672
Untertitel: Einführung in ihre symbolische Sprache. Originaltitel: Verstehen, was Sterbende sagen wollen. 'Knaur Taschenbücher'.
Verlag: Droemer Knaur
Erscheinungsdatum: Mai 2008
Seitenanzahl: 192 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben