HUDU

Bachs Konzerte


€ 8,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2006

Beschreibung

Beschreibung

Die Brandenburgischen Konzerte sowie die Cembalo- und Violinkonzerte gehören zu den meistgespielten Werken Johann Sebastian Bachs. Egon Voss resümiert die Geschichte des Konzerts, erklärt Bachs prägenden Einfluß auf diese Gattung und stellt einzelne seiner Konzerte in ihrer Bedeutung vor. Die Stellung der Konzerte in Bachs Å'uvre, das Problem der originalgetreuen Überlieferung und historischen Aufführungspraxis werden in eigenen Kapiteln erläutert. Die C. H. Beck Wissen-Bände aus dem Themenbereich Musik wollen umfassende Informationen zum Werk bedeutender Komponisten der Musikgeschichte anhand einer für ihr Schaffen repräsentativen musikalischen Gattung bieten. Der Leser lernt auf diese Weise nicht nur Stil, Kompositionstechnik und Interpretation einzelner Werke kennen, sondern erhält die Möglichkeit, den betreffenden Komponisten, seine kompositorische Entwicklung und ebenso die jeweilige Gattung und ihre Entwicklung in der Musikgeschichte einzuordnen. Aspekte der Wirkungsgeschichte und der Aufführungspraxis runden die allgemeinverständlich gehaltenen Darstellungen ab. Die regelmäßig in der enzyklopädischen Reihe C. H. Beck Wissen erscheinenden Themenbände zur Musik sollen sich für Kenner und Liebhaber zu einer Bibliothek musikalischer Werkführer, nach zentralen Gattungen gegliedert, entwickeln.

Portrait

Egon Voss ist promovierter Musikwissenschaftler und Leiter der Richard Wagner-Gesamtausgabe.


EAN: 9783406540660
ISBN: 340654066X
Untertitel: Ein musikalischer Werkführer.
Verlag: Beck C. H.
Erscheinungsdatum: Februar 2006
Seitenanzahl: 125 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben