HUDU

Eine offene Rechnung


€ 7,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2005

Beschreibung

Beschreibung

Eine Geschichte um die Bedeutung von Freundschaft und Ehre, Liebe und Verrat Alte Menschen erzählen langweilige Geschichten aus der Vergangenheit, weil sie aufgehört haben, selbst etwas zu erleben, denkt David. Bis er die Bekanntschaft des 70-jährigen Rosenthal macht; mit ihm ist das anders. Und David muss sich sogar unter dem Bett verstecken, als Rosenthal Besuch bekommt. Dabei erfährt er, dass sein Freund von einem Mann namens Schwarz bedroht wird. Es geht um ein gestohlenes Bild. Alte Geschichten? Ja, aber zugleich so brandaktuell, dass David unbedingt handeln muss, um das Schlimmste zu verhindern.

Portrait

David Grossman, 1954 in Jerusalem geboren, ein dezidierter Verfechter einer friedlichen Lösung des Nahostkonflikts, gehört wegen seiner differenzierten politischen Haltung und ungewöhnlichen Erzählphantasie zu den herausragenden Schriftstellern der jüngeren Generation.§David Grossman hat für seine schriftstellerisches Werk und sein politisches Engagement zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u. a. den Nelly-Sachs-Preis (1991), den Premio Mondello (Italien, 1996) und den Geschwister-Scholl-Preis (2008). 2010 wird ihm der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels verliehen.§David Grossman ist verheiratet und hat drei Kinder, er lebt in Mevaseret Zion, einem Vorort von Jerusalem.

Pressestimmen

»Amüsant und kunstvoll wird Geschichte erzählt, kunstvoll wird auch die große Geschichte in die kleine geholt.«
General-Anzeiger
» «
General-Anzeiger
EAN: 9783423622363
ISBN: 3423622369
Untertitel: Originaltitel: Hadu-krav. 'dtv'. Empfohlen ab 10 Jahre.
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum: Oktober 2005
Seitenanzahl: 103 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Mirjam Pressler
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben