HUDU

Viel Lärm in Chiozza


€ 3,60
 
kartoniert
Sofort lieferbar

Beschreibung

Beschreibung

»Die Maske wird das Spiel des Darstellers immer beeinträchtigen; ob er nun Freude oder Schmerz ausdrucken will ob er verliebt ist, in Zorn gerät oder scherzt, stets zeigt sich das gleiche bemalte Leder ... Heute verlangt man von dem Schauspieler Seele, und Seele unter der Maske ist wie Feuer, unter der Asche.« Goldoni, in seiner Auseinandersetzung mit der zeitgenössischen Commedia dell' arte.

Portrait

Carlo Goldoni war einer der wichtigsten Erneuerer des italienischen Theaters und maßgeblich für die Überwindung typisierter, maskenhafter Vorstellungen der Commedia dell4arte verantwortlich. Goldonis bekanntestes und noch heute häufig gespieltes Stück "Der Diener zweier Herren" von 1747 markiert diese Übergangsphase. Der Aufklärung verpflichtet, forderte er natürliche und wahrhaftige Personen und Verhaltensweisen auf der Bühne. Da er in dieser Konzeption auch antiaristokratische Töne nicht scheute, machte er sich unter seinen zeitgenössischen Kollegen und Kritikern keine Freunde. Schließlich sah er sich 1762 sogar gezwungen, Italien zu verlassen und nach Paris an die Comédie italienne zu gehen. Die Aufführung von "Der herzensgute Unwirsch" 1771 an der Comédie frangaise wurde ein großer Erfolg. Goldoni wurde am 25.02.1707 in Venedig geboren und starb 1793 in Paris.
EAN: 9783150085684
ISBN: 3150085683
Untertitel: 'Reclam Universal-Bibliothek'.
Verlag: Reclam Philipp Jun.
Seitenanzahl: 94 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben