HUDU

Dracula


€ 12,50
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 1988

Beschreibung

Beschreibung

Graf Dracula ist der Fürst der Vampire, ein blutsaugendes Gebilde, das zum Synonym des grauenerregenden Aberglaubens vom Vampirismus wurde. Bram Stoker, der irische Schriftsteller, hatte diese Figur in seinem 1897 erschienenen Roman Dracula zum Leben erweckt, ganz in der Tradition der englischen Gothic Novel.

Portrait

Bram Stoker, geb. 1847 in Dublin, gestorben 1912 in London. Seine Biografie ist hinter dem Ruhm seines Dracula in Vergessenheit geraten. Die ersten sieben Jahre seines Lebens war er durch eine schwere Krankheit ans Bett gefesselt, ein Trauma, das er erst mit der Niederschrift seines Vampirromans ganz überwinden konnte. An der Dublin University entwickelte Stoker ungeahnte geistige und körperliche Talente, wurde Präsident einer philosophischen und einer historischen Studentengemeinschaft und war der Star einer Fußballmannschaft. Nach dem Studium schlug er sich als unbezahlter Theaterkritiker und Zeitschriftenherausgeber durch, bis er 1878 Manager des berühmten Shakespeare-Darstellers Henry Irving wurde. In seiner Freizeit veröffentlichte er zehn Bücher, von denen allerdings nur Dracula internationale Anerkennung fand. Bram Stoker starb 1912, genau zehn Jahre bevor mit Murnaus Film "Nosferatu" der Durchbruch des dunkelsten Helden der Weltliteratur gelang.
EAN: 9783458327868
ISBN: 345832786X
Untertitel: 'Insel-Taschenbücher'. 10. Auflage.
Verlag: Insel Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: September 1988
Seitenanzahl: 544 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Karl Bruno Leder
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben