HUDU

Der Tod und das Mädchen


€ 7,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 1992

Beschreibung

Beschreibung

>Der Tod und das Mädchen< spielt in einem nicht näher bekannten Land, das nach einer langen Zeit der Diktatur wieder demokratisch regiert wird. In einem Haus am Meer treffen drei Personen aufeinander: Der Rechtsanwalt Gerardo ist gerade von der Regierung zum Vorsitzenden eines Ausschusses ernannt worden, der Folterungen während der Diktatur untersuchen soll. Paulina, seine Frau, ist ein Opfer dieser Folterungen gewesen. Rein zufällig bekommen sie Besuch von einem Dritten: dem Arzt Roberto, an dessen Stimme Paulina ihren Folterknecht zu erkennen meint. Gegen den Willen ihres Mannes überwältigt sie den Gast. fesselt und bedroht ihn mit einer Waffe, um dadurch ein vollständiges Geständnis von dem Mann, der sie damals quälte und vergewaltigte, zu erzwingen.

Portrait

Ariel Dorfman, geb. 1942 in Argentinien, aufgewachsen in Chile. Berater der Regierung Allende. Nach dem Militärputsch 1973 Flucht nach Argentinien. Er lebt und arbeitet heute als Schriftsteller und Professor an der Duke University in North Carolina, USA. Seine Buchveröffentlichungen wurden in mehr als dreißig Sprachen übersetzt.
EAN: 9783596114269
ISBN: 3596114268
Untertitel: Stück in 3 Akten. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum: November 1992
Seitenanzahl: 80 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben