HUDU

Mongolei


€ 14,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Mai 2006

Beschreibung

Beschreibung

Seit auch in der Mongolei die kommunistische Alleinherrschaft zu Ende ist, wird die zentralasiatische Graslandschaft mit ihren unendlichen Weiten neu entdeckt. Das Buch beschreibt den einzigartigen Natur- und Lebensraum, die faszinierende Kultur der Steppennomaden, die Glaubensvorstellungen der Schamanen und des tibetischen Buddhismus, die Mythen und Legenden von Dschingis Khan und Kublai Khan sowie die Probleme einer forcierten Industrialisierung und der Suche nach nationaler Identität zwischen Rußland, China und dem Westen.

Portrait

Amélie Schenk, Ethnologin, Forschungsschwerpunkt Mongolei, ist eine der besten Kennerinnen des Schamanentums. Sie lehrt and der Universität Konstanz und lebt am Bodensee.
EAN: 9783406492839
ISBN: 3406492835
Untertitel: 'Beck Reihe'. 2. , aktualisierte und erg. Auflage. 34 Abbildungen.
Verlag: Beck C. H.
Erscheinungsdatum: Mai 2006
Seitenanzahl: 221 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben