HUDU

Land der Bäume


€ 9,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juli 2013

Beschreibung

Beschreibung

"Land der Bäume" ist der Roman einer Landschaft: des rauen Kap Breton an der kanadischen Atlantikküste. In dieser kargen Wildnis leben Menschen - sie werden Leuchtturmwärter, Minenarbeiter am Rand des Polarkreises oder ziehen mit ein wenig Glück in die Stadt. Doch für alle bleibt das Kap das wahre Zuhause. Mit Fabulierlust und Humor, einem Ohr für Gefühle und einem Auge für die kleinen Dinge, in denen Gott die Welt gerade sein lässt, gelingt ihm ein bestechender Roman, der die einfache Antwort weiß auf die Frage, was Familien zusammenhält: Geschichten.

Portrait

Alistair Macleod wurde 1936 in North Battleford, Saskatchewan, geboren und wuchs inmitten einer vielköpfigen Familie auf Cape Breton auf. Im Sommer schrieb er in einer Hütte am St-Lawrence-Strom, im Winter war er Professor für Englische Literatur in Windsor, Ontario. Um seine Ausbildung zu finanzieren, arbeitete er als Holzfäller, Minenarbeiter und Fischer. Seine Kurzgeschichtensammlungen sind legendär. Alistair Macleod verstarb am 20. April 2014 in Windsor, Ontario.
Literaturpreise:
Für "Land der Bäume": Trillium Award und International IMPAC Dublin Literary Award 2001


EAN: 9783596155071
ISBN: 359615507X
Untertitel: Originaltitel: No Great Mischief. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum: Juli 2013
Seitenanzahl: 288 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Brigitte Jakobeit
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben