HUDU

Beda M. Stadler


€ 49,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2011

Beschreibung

Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Beda Martin Stadler ( 21. Juni 1950 in Visp, Schweiz) ist ordentlicher Professor und Direktor des Instituts für Immunologie der Universität Bern. Er betreibt Grundlagenforschung im Gebiet der Allergologie und Autoimmunität und angewandte Forschung zur Herstellung von rekombinanten humanen oder künstlichen Antikörpern und Impfstoffen für die Therapie. In der Öffentlichkeit bekannt geworden ist er als Diskussionsteilnehmer und insbesondere mit seinen bissigen Kolumnen, in denen er meist zu medizinischen sowie gesundheits- und gesellschaftspolitischen Themen etwa Alternativmedizin (contra), Gentechnik (pro) und Impfung (contra Kritik) Stellung bezieht. Seine provokativen Thesen, in der Titelformulierung oft ironisch zugespitzt Legalisiert das Doping, Konsumenten wollen Genfood oder Frauen sind nicht lustig erregen zahlreichen Zu- und Widerspruch der Leserschaft.
EAN: 9786137951569
ISBN: 6137951561
Untertitel: Visp, Schweiz.
Verlag: Sess Press
Erscheinungsdatum: Oktober 2011
Seitenanzahl: 164 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben