HUDU

Andreasviertel


€ 34,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2011

Beschreibung

Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Das Andreasviertel ist ein durch besonders kleinteilige Bebauung geprägtes Quartier im Norden der Altstadt von Erfurt. Bekanntheit erlangte es als Streitobjekt der Städtebaupolitik in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Das Andreasviertel liegt nördlich des Domplatzes in der Altstadt. Begrenzt wird es durch die Andreasstraße im Westen, die ehemalige Stadtmauer im Norden, die Gera im Osten und die Pergamentergasse im Süden. Westlich des Andreasviertels erhebt sich die Zitadelle Petersberg, südlich liegt der Kern der Altstadt mit dem Rathaus, östlich liegen das Johannesviertel und die historische Johannesvorstadt und nördlich die Andreasvorstadt. Der Kern des Andreasviertels sind die Quergassen zwischen Andreasstraße und Michaelis-/Moritzstraße.
EAN: 9786137951507
ISBN: 6137951502
Untertitel: Erfurt-Altstadt.
Verlag: Ord Publishing
Erscheinungsdatum: Oktober 2011
Seitenanzahl: 96 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben