HUDU

Tod und Teufel

Hörbuch Download
€ 13,99
CD-Preis € 19,99
 
MP3 Hörbuch Download
Sofort lieferbar (Download)
August 2006

Beschreibung

Kurzbeschreibung

Köln, Anno Domini 1260. Jacop Fuchs, charmanter Dieb und Herumtreiber, wird beim verbotenen Pflücken der erzbischöflichen Äpfel Zeuge am Mord des Dombaumeisters. Doch auch er wurde gesehen, denn jeder, dem er die unglaubliche Tat erzählt, ist kurz darauf tot. Als Jacop begreift, welch ungeheuerliche Intrige hinter diesem Mord gesponnen wird, ist es fast schon zu spät.

Gert Köster, Sven Hasper, Peter Matic, Mario Adorf, Anke Engelke u.v.a. verleihen mit ihren Stimmen dem mittelalterlichen Köln ein deftiges Kolorit.

Portrait

Frank Schätzing, geboren 1957 in Köln, Studium der Kommunikation, Creative-Director in internationalen Agentur-Networks, Mitbegründer der Kölner Werbeagentur Intevi, Musiker und Musikproduzent, debütierte 1995 mit dem historischen Roman "Tod und Teufel", der schnell vom Geheimtipp zum Bestseller wurde.

Nach einer Reihe von Krimis und Kurzgeschichten folgte 2000 - von der Presse hochgelobt - der Politthriller "Lautlos". "Der Schwarm", Schätzings fünfter Roman, erreichte wenige Tage nach Erscheinen Spitzenplatzierungen in den Bestsellerlisten, wurde u.a. nach England, USA, Spanien, Italien, Brasilien und Russland verkauft. Die Filmrechte gingen an Uma Thurman und die deutschen Produzenten Ica und Michael Souvignier.

Frank Schätzing, 2002 mit dem "KölnLiteraturpreis" ausgezeichnet, lebt und arbeitet in Köln.

Pressestimmen

"Sprachgewaltig!"
Rheinische Post


"Virtuos gemeuchelt, mit viel Gespür für historisches Flair, Spannung und Witz."
Kölnische Rundschau

EAN: 9783844500226
Untertitel: Hörspiel. Laufzeit ca. 501 Minuten. Kompressionsrate: 192 kbps. Tracks: 104.
Verlag: Der Hörverlag
Erscheinungsdatum: August 2006
Format: MP3 Hörbuch Download
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben