HUDU

Der tätowierte Hund. 2 CDs


€ 15,99
 
CD's
Sofort lieferbar
Februar 2004

Beschreibung

Beschreibung

Eines Nachmittags gegen halb fünf trifft ein Löwe mitten im Urlaub einen seltsamen Reisenden: einen tätowierten Hund, dessen Haut über und über mit bunten Zeichnungen bedeckt ist. "Jedes dieser Bilder bedeutet eine Geschichte", erklärt der Hund dem erstaunten Löwen, als dieser endlich mit dem Anschauen fertig ist. Und nachdem der tätowierte Hund sich lange hat bitten lassen und vom neugierigen Löwen ein dickes Leberwurstbrot eingehandelt hat, verwandeln sich die Bilder auf seiner Haut in die ulkigsten Gestalten. So erzählt der Hund "Wie der Affe Schlevian und der Affe Kukuk dem Nusshändler einen Sack Nüsse stahlen" und der Löwe revanchiert sich mit der "Geschichte vom bösen Hänsel, der bösen Gretel und der Hexe". Und nach und nach entsteht zwischen den beiden Tieren eine fast schon philosophische Betrachtung über den Sinn und Unsinn von Worten und Bedeutungen. Paul Maar zeigt sich einmal mehr als Könner der Wortspielerei und der Buchstabenakrobatik.

Portrait

Paul Maar, geboren 1937 in Schweinfurt, wurde als Erfinder des "SAMS" bekannt und ebenfalls als erfolgreicher Autor und Illustrator von Kinder- und Jugendbüchern. Er erhielt u.a. den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für sein Gesamtwerk. 2009 wurde ihm der Wolfram-von-Eschenbach-Kulturpreis verliehen.
EAN: 9783893538423
ISBN: 3893538429
Untertitel: Empfohlen ab 6 Jahre. Laufzeit ca. 126 Minuten.
Verlag: Igel Records /Aktive Mus
Erscheinungsdatum: Februar 2004
Übersetzer/Sprecher: Vorgelesen von Sabine Kastius
Format: CD's
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben