HUDU

Valerie und die Gute-Nacht-Schaukel. CD


€ 12,99
 
CD's
Sofort lieferbar
Februar 2004

Beschreibung

Beschreibung

Valerie will abends nicht in ihr Bett gehen. Sie will lieber noch plaudern, noch singen, noch auf und nieder schwingen auf dem Schaukelbrett. Also gibt ihr der Papa einen Stups - und schwups - schon ist Valerie im Turbanland, auf hoher See, auf dem Bauernhof, fährt mit der Lok spazieren oder sie tanzt im Zirkus mit dem Clown herum. Bis der Papa sie dann endlich doch in ihr Bettchen bringen kann. Eva Billisich und Picco Kellner sprechen die Szenen der Valerie und des Papas. Ulrich Maske "malt" die dazugehörigen musikalischen Bilder. Das gleichnamige Buch ist im Verlag Jungbrunnen erschienen.

Portrait

Mira Lobe wurde 1913 in Görlitz / Schlesien geboren. Sie wollte studieren und Journalistin werden, was ihr als Jüdin im faschistischen Deutschland verwehrt wurde. Daher lernte sie Maschinenstrickerin an der Berliner Modeschule. 1936 flüchtete sie nach Palästina. Dort arbeitete sie als Buchbinderin und heiratete den Schauspieler Friedrich Lobe, mit dem sie zwei Kinder bekam. 1947/48 schrieb Mira Lobe ihre ersten Kinderbücher in hebräischer Sprache. Ab 1950 lebte sie in Wien, wo sie 1995 starb. Mira Lobe hat fast 100 Kinder- und Jugendbücher geschrieben, die in zahlreiche europäische Sprachen übersetzt wurden. Für viele von ihnen hat sie Preise und Auszeichnungen erhalten, unter anderem den Österreichischen Würdigungspreis für Kinder- und Jugendliteratur.
EAN: 9783833710773
ISBN: 3833710772
Untertitel: Empfohlen ab 5 Jahre. Jewelcase.
Verlag: Jumbo Neue Medien + Verla
Erscheinungsdatum: Februar 2004
Übersetzer/Sprecher: Vorgelesen von Eva Billisich, Picco Kellner
Format: CD's
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben