HUDU

Odyssee. 6 CDs


€ 39,99
 
CD's
Sofort lieferbar
April 2005

Beschreibung

Beschreibung

Die Odyssee beschreibt die zehn Jahre währende Irrfahrt und Heimkehr des Odysseus zu seiner Frau Penelope. Odysseus berichtet selbst von seinen Abenteuern, wie er u.a. dem Zyklopen entkam, sich von der bezaubernden Circe losriss und die bellende Skylla überlistete. In der Übersetzung von Johann Heinrich Voß.

(6 CDs, Laufzeit: 7h 3)

Portrait

Homer (gr. homeros) ist ein am Anfang der griechischen und damit der europäischen Literatur stehender Dichter und gilt als Begründer der ältesten literarischen Gattung. Wenn auch Homers historische Existenz nicht belegt ist, so gibt es Vermutungen, er habe im 8. Jahrhundert v. Chr. im ionischen Kleinasien gelebt. Der Legende nach soll er blind gewesen sein. Die Meinungen, ob er der Verfasser der beiden wichtigsten altgriechischen Epen, der Ilias und der Odyssee war, gehen auseinander. Linguistische und historische Untersuchungen legen jedoch die Vermutung nahe, dass diese Dichtungen im 8. Jahrhundert v. Chr. an der von Griechen besiedelten Westküste Kleinasiens entstanden. Die Stoffe, die in beiden Epen verarbeitet wurden, stammen aus einer mündlich tradierten Form der Kleinepik, die in die Zeit der frühgriechischen Stämme im 2. Jahrtausend v. Chr. zurückreicht und wahrscheinlich von umherreisenden Rhapsoden (Sängern) an den Adelshöfen vorgetragen wurden.

Pressestimmen

"Ein akustisches Festmahl."
EAN: 9783899405538
ISBN: 3899405536
Untertitel: Neuauflage. Laufzeit ca. 423 Minuten.
Verlag: Hoerverlag DHV Der
Erscheinungsdatum: April 2005
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Johann Heinrich Voß Vorgelesen von Thomas Holtzmann
Format: CD's
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben