HUDU

Meine Sicht der Dinge

eBook
€ 9,99
Print-Ausgabe € 16,95
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
März 2013

Beschreibung

Beschreibung

Die wilde und groteske Welt eines 17-Jährigen!

Ist doch egal, wenn sich deine Eltern bis aufs Blut hassen und dich zur Psychotherapie schicken wollen. Auch egal, wenn deine scheinheilige Schwester (gerne auch "die Nonne" genannt) und ihre Clique meinen, dass du auf direktem Weg in die Hölle bist.
Egal, wenn der fieseste Typ der Schule und seine Gang es auf dich abgesehen haben und deine beste Freundin dich gerade bei einem stadtbekannten Neo-Nazi geoutet hat.
Dich bringt das nicht aus der Ruhe, zumindest so lange, bis du deinen Traumprinzen in deinem Lieblingsschwulenclub gegenüberstehst.

Und plötzlich sind die Dinge um einiges komplizierter ...

Inhaltsverzeichnis

Die wilde und groteske Welt eines 17-JährigenIst doch egal, wenn sich deine Eltern bis aufs Blut hassen und dich zur Psychotherapie schicken wollen. Auch egal, wenn deine scheinheilige Schwester (gerne auch "die Nonne" genannt) und ihre Clique meinen, dass du auf direktem Weg in die Hölle bist. Egal, wenn der Tyrannus Saurus der Schule und seine Gang es auf dich abgesehen haben oder dein bester Freund dich gerade bei einem stadtbekannten Neo-Nazi geoutet hat. Dich bringt das nicht aus der Ruhe, zumindest so lang, bis du deinen Traumprinzen in deinem Lieblingsschwulenclub gegenüberstehst.Und plötzlich sind die Dinge um einiges komplizierter ...

Portrait

Will Davis wurde 1980 geboren und lebt in London. Sein Debütroman "Meine Sicht der Dinge" erhielt 2007 den Betty Trask Prize. 2009 erschien sein zweiter Roman "Dream Machine" bei Bloomsbury.

Pressestimmen

"Will Davis ist ein Autor mit großem Witz, dem es mühelos gelingt, jedes noch so wilde und groteske Detail aus der Welt des 17-jährigen Jazz heraufzubeschwören." [Quelle: Independent on Sunday]
"Eine Coming-out-Geschichte, die die Coolness von 'Queer as Folk' mit der Zärtlichkeit von 'Adrian Mole' verbindet." [Quelle: Elle]
EAN: 9783867875844
Untertitel: Ein schwuler Coming-out-Roman.
Verlag: Bruno Gmünder Verlag
Erscheinungsdatum: März 2013
Seitenanzahl: 240 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben