HUDU

Geborgenheit

eBook
€ 6,64
Print-Ausgabe € 9,50
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Das von Prof. Dr. Walther Hinz verfasste Buch "Geborgenheit" erschien 1971 und wurde in nur zehn Jahren über 100'000-mal verkauft. Der grosse Erfolg des Buches beruht darauf, dass es Glauben und Wissen vereint und dem Leser nachvollziehbare Antworten auf seine Lebensfragen gibt. Das Buch beschreibt in vierzig Abschnitten unser Dasein vor der irdischen Geburt und unser Fortleben über das Erdendasein hinaus.

Aus dem Inhalt:
- Was geschieht beim Sterben?
- Zeugnisse vom Leben nach dem Tode
- Einblicke in die jenseitige Welt und ihre Sphären
- Vom Sinn und Zweck der Wiedergeburt
- Vorbereitung auf ein neues Erdenleben
- Die Schutz- und Führergeister des Menschen
- Verstorbene berichten von ihren Erlebnissen in der jenseitigen Welt

Das Buch "Geborgenheit" erfuhr bis 1977 fünf Auflagen. Drei weitere, vom Verfasser überarbeitete Ausgaben erschienen unter dem Titel "Woher - Wohin". Auch dieser Titel war während Jahren ein Bestseller. Die vorliegende Neuauflage basiert auf dem Buch "Geborgenheit" und dem Werk "Woher - Wohin".

Portrait

Walther Hinz (1906-1992) war Professor für Geschichte des Nahen Ostens und Orientalische Philologie an der Universität Göttingen. Als Fach­gelehrter erlangte er internationale Bedeutung durch seine bahnbrechende Forschung bei der Entzifferung der elamischen Schrift.
EAN: 9783855160167
Untertitel: Vom Leben nach dem Tode - Ursachen der Menschwerdung und der Wiedergeburt.
Verlag: ABZ Verlag AG
Erscheinungsdatum: Februar 2015
Seitenanzahl: 317 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben