HUDU

Perry Rhodan 9: Hilfe für die Erde (Heftroman)


€ 1,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juni 2011

Beschreibung

Beschreibung

Alarm auf der Venus-Basis! Die IVs überfallen die Erde - sie beginnen ihre SchreckensherrschaftPerry Rhodan, der mit der GOOD HOPE, dem Beiboot des auf dem Mond zerstörten Arkoniden-Raumers, zur Venus flog, um dort einen Stützpunkt und ein Ausbildungszentrum seiner Dritten Macht zu errichten, hat ein Geheimnis entdeckt, das älter ist als die menschliche Geschichte - so alt, dass auch die Arkoniden Crest und Thora nichts mehr davon wussten.Wir meinen damit die Existenz einer gewaltigen, arkonidischen Zentrale, die, von Robotern geleitet, die Jahrtausende überdauert hat und noch genauso funktionsfähig ist wie am ersten Tage.Für die Dritte Macht bedeutet diese Entdeckung natürlich einen enormen Machtzuwachs - und das ist auch bitter nötig, denn ein Funkspruch, den Perry Rhodan auf der Venus empfängt, fordert dringend HILFE FÜR DIE ERDE...

Portrait

W.W. SHOLS

Der 1925 geborene Shols heißt mit bürgerlichem Name Winfried Scholz. In den 50er bis 70er Jahren einer der fleißigsten Leihbuchautoren, drängte er sich auf, als es darum ging, das Team für die Perry Rhodan-Serie zu etablieren.

Aus beruflichen Gründen konnte er nur wenige Romane für die Serie schreiben. 1962 zog er sich als Autor aus der Science Fiction-Szene zurück, ohne den Kontakt ganz abbrechen zu lassen.

W.W. Shols, sehr aktiv im Fandom, gehörte zu denjenigen Autoren, die aus ihrem Hobby einen zweiten Beruf machten - wenn auch nur für gewisse Zeit. Sein Erstlingswerk trug den Titel "Tödlicher Staub" (1958).

1981 verstarb der Autor überraschend während eines Portugal-Urlaubs.
EAN: 9783845300085
Untertitel: Perry Rhodan-Zyklus "Die Dritte Macht".
Verlag: Perry Rhodan digital
Erscheinungsdatum: Juni 2011
Seitenanzahl: 64 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben