HUDU

Charakterisierung, Analyse und Beeinflussung der Konzernsteuerquote


€ 34,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Urs Dempfle charakterisiert die Konzernsteuerquote umfassend und grundlegend in technischer und funktionaler Hinsicht. Im Mittelpunkt seiner Untersuchung steht die Betrachtung und Optimierung der Überleitungsrechnung als Kommunikations- und Erläuterungsinstrument der Konzernsteuerquote, die deren Analyse auch für externe Abschlussinteressenten ermöglicht. Aufbauend auf den gewonnenen Erkenntnissen über die Einflussfaktoren der Konzernsteuerquote zeigt der Autor Möglichkeiten zur Gestaltung der Quote auf.

Inhaltsverzeichnis

Ermittlung und Einordnung der Kennzahl Konzernsteuerquote
Herleitung und Erläuterung der Konzernsteuerquote in der Überleitungsrechnung
Ansätze zur Beeinflussung der Konzernsteuerquote

Portrait

Dr. Urs Dempfle ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Norbert Herzig am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre der Universität zu Köln.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.
EAN: 9783835093706
Untertitel: 2006. Auflage. Dateigröße in MByte: 24.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: XXIX373
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben