HUDU

Die Theorie vom Marmeladenbrot

eBook
€ 16,99
Print-Ausgabe € 20,00
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
April 2016

Beschreibung

Beschreibung

Warum bloß landet das Marmeladenbrot immer mit der Marmeladenseite auf dem Boden? Im Jahr 2006, als das Web noch in den Kinderschuhen steckt, treffen sich die drei Internet-Pioniere Christophe, Marianne und Paul in einem Chatroom, um eine lästige Sextape-Geschichte aus dem Weg zu räumen. In den darauffolgenden zehn Jahren werden sie die rasante Entwicklung des Web miterleben, die ihr Leben und ihre Sicht auf die Welt prägt: Ebenso wie das Internet seine Unschuld verliert und vom utopischen, grenzenlosen Raum zu einem Geschäftsfeld für megalomane Konzerne wird, kommen die drei Protagonisten - frei nach Murphy's Law - in einem nicht ganz schmerzlosen Prozess im richtigen Leben an.

Portrait

Titiou Lecoq wurde 1980 geboren. Sie verbrachte viele Jahre mit Kaffeetrinken und dem Studium der Semiotik, bevor sie sich nach einem richtigen Job umsah. In der Folge arbeitete sie als Nachtwächterin, Empfangsdame, Sekretärin, Erzieherin, bei einer Bank und beim Arbeitsamt. Schließlich entschied sie sich für den Journalismus, schreibt seither als freie Mitarbeiterin für verschiedene Magazine und hat einen vielbesuchten Blog: www.girlsandgeeks.com.
EAN: 9783843713191
Untertitel: Roman. Originaltitel: La Théorie de la tartine.
Verlag: Ullstein eBooks
Erscheinungsdatum: April 2016
Seitenanzahl: 352 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Stefanie Schäfer
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben