HUDU

Dezentralisierung im Konzern


€ 26,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Ausgehend von einem integrativen Konzernverständnis, das erstmals die organisationstheoretischen Eigenheiten des Konzerns explizit berücksichtigt, identifiziert Timo M. Käfer konzernale Dezentralisierungspfade. Sein Mehr-Ebenen-Modell der Konzernorganisation (MEMKO) bietet dem für den Wandel verantwortlichen Management ein Werkzeug zur Bestimmung struktureller Ist- und Soll-Zustände.

Inhaltsverzeichnis

Konzernrestrukturierung im Wandel der Zeit

Organisationstheoretische Grundlagen: Unternehmens- und umweltbezogene Ansätze

Mehr-Ebenen-Modell der Konzernorganisation

Entwicklungsdynamik des Konzernwandels

Dezentralisierung des Konzerns (Mikro-, Meso- und Makroebene)

Strategische Dezentralisierung von Konzernen (Fallbeispiel)

Portrait

Dr. Timo M. Käfer (MBA) promovierte bei Prof. Dr. Dr. h. c. Klaus Macharzina am Lehrstuhl für Unternehmensführung, Organisation und Personalwesen der Universität Hohenheim. Er ist Mitarbeiter in der Strategischen Planung bei der MTU Friedrichshafen GmbH.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.
EAN: 9783835095328
Untertitel: Eine Mehr-Ebenen-Analyse strategischer Restrukturierung. 2007. Auflage. eBook. Dateigröße in MByte: 3.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: xix359
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben