HUDU

Katholischer Kirchenkampf 1933-1945


€ 7,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Mai 2006

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Friedrich-Meinecke-Institut), Veranstaltung: Widerstand im Dritten Reich, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Zur Untersuchung des Verhaltens der katholischen Kirche im Dritten Reich bietet sich eine chronologische Betrachtung an. Entsprechend beginne ich mit einer kurzen Darstellung der Position der Kirche vor 1933, denn schon in der Weimarer Republik setzte sie sich mit dem Nationalsozialismus auseinander, wobei wegweisende Positionen begründet wurden. Im Hauptteil wird zunächst das Jahr 1933 ausführlicher betrachtet, da entscheidende Grundlagen für den Umgang mit dem Regime herausgebildet wurden und eine Verhaltensänderung stattfand. Anschließend rücken die Jahre vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs in den Mittelpunkt, sie waren geprägt vom totalitären Verfügungsanspruch und konkreten Unterdrückungs- und Verdrängungsversuchen durch das Hitler-Regime. Die Darstellung des Verhaltens der Kirche im Zweiten Weltkrieg schließt sich an. Abschließend wird der Widerstand von einzelnen Katholiken und katholischen Gruppen thematisiert, bevor in einer Schlussbetrachtung die Ergebnisse zusammengefasst werden.
EAN: 9783638501422
Untertitel: Dateigröße in KByte: 485.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 2006
Seitenanzahl: 24 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben