HUDU

Corporate Evaluation in the German Banking Sector


€ 67,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Svend Reuse's analysis of the theoretical status quo of corporate evaluation in the German banking sector shows that only the earnings value method, the equity approach and the multiplier method are useful in this context. The results of his empirical study demonstrate that many banks do not implement shareholder value in practice, but favour periodic variables for their management. Based on the results of the study, the author presents a new model to quantify the value of German banks. Finally, he offers solutions to the problem that banks do not interlink the evaluation of their own value with a value-oriented management process.

Inhaltsverzeichnis

Theoretical status quo of corporate evaluation

Practical status quo: an empirical study in the German banking sector

Development of a new corporate evaluation approach for banks

Quantifying the value of German banks

Portrait

Svend Reuse, MBA, studierte bei Prof. Dr. Eric Frère an der Fachhochschule für Ökonomie und Management, Essen. Er ist Leiter der Abteilung Controlling der Sparkasse Mülheim.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.

Pressestimmen

"Dieses Buch ist eine gelungene Kombination aus fundierter Theorie und Praxis. Die verwendete Literatur ist umfassend und stellt eine gute Mischung zwischen den Klassikern der Unternehmensbewertung und der aktuellen Bankcontrollingliteratur dar. Durch den empirischen Status quo und den neuartigen Ansatz zur Unternehmensbewertung hilft es jeder Bank, den eigenen Barwert der empirischen Erkenntnisse zu ermitteln." FinanzBetrieb, 01/2009
EAN: 9783835095335
Untertitel: 2007. Auflage. Sprache: Englisch. Dateigröße in MByte: 1.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: xxi173
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben