HUDU

Lebensstil und Umgehen mit Umwelt


€ 24,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Oktober 2007

Beschreibung

Beschreibung

Stefanie Rhein untersucht die These von der umfassenden Ästhetisierung des Alltags anhand des Umgehens mit der Umwelt und zeigt, dass z.B. Einstellung und Verhalten bezüglich der Umwelt sowie das Wissen über die Umwelt Alltagsbereiche sind, die ästhetischen Kriterien eher nicht unterliegen. Im Mittelpunkt stehen stattdessen "traditionelle" wertebezogene Wahrnehmungs- und Bewertungsmuster, die in der Erlebnisgesellschaft eigentlich ad acta gelegt zu sein schienen.

Inhaltsverzeichnis

Umgehen mit Umwelt als Teil des Lebensstils
Lebensstiltheorie und die Zentralität der Ästhetik
Sozialisation, Identität und Lebensstil
Die wertebezogene Dimension der Lebensstile
Untersuchungsdesign, Methode und Operationalisierungen
Umgehen mit Umwelt: soziale, kulturell-ästhetische und wertebezogene Dimensionen
Soziodemographische Gruppierungen und ihr Umgehen mit Umwelt

Portrait

Dr. Stefanie Rhein ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Forschungsförderstelle der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und Lehrbeauftragte für Kultur- und Mediensoziologie.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.
EAN: 9783835096509
Untertitel: Empirisch-kultursoziologische Untersuchung zur Ästhetisierung des Alltags. 2006. Auflage. Dateigröße in MByte: 15.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2007
Seitenanzahl: xix259
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben