HUDU

Investitionskontrolle


€ 36,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Stefan Linder entwirft Grundzüge einer Theorie der Investitionskontrolle. Auf der Basis eines psychologisch-verhaltensorientierten Menschenmodells leitet er potenzielle direkte Wirkungen einer Kontrolle auf den Kontrollierten und den Kontrolleur her. Anschließend werden die Einflüsse der Ausgestaltungsparameter einer Kontrolle und der Eigenschaften von Kontrolleur und Kontrolliertem auf diese Wirkungen eingehend analysiert und als Hypothesen formuliert.

Inhaltsverzeichnis

Nomologisch-deskriptive Grundlagen zur Investitionskontrolle
Stand der Investitionskontrollforschung
Psychologisch-verhaltensorientierte Grundlagen einer Investitionskontrolltheorie
Potenzielle Wirkungen einer Investitionskontrolle
Zusammenhänge zwischen den Parametern und den Wirkungen

Portrait

Dr. Stefan Linder promovierte bei Prof. Dr. Jürgen Weber am Lehrstuhl für Controlling und Telekommunikation an der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar. Er ist Unternehmensberater bei der CTcon GmbH in Bonn.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.
EAN: 9783835094468
Untertitel: Grundzüge einer verhaltensorientierten Theorie. 2007. Auflage. Dateigröße in MByte: 24.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: xvii469
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben