HUDU

Schule und Sachunterricht in Ost- und Westdeutschland


€ 22,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2007

Beschreibung

Beschreibung

Silke Pfeiffer untersucht, wie Lehrpersonen ihre Schüler, ihren eigenen Unterricht und den Unterricht im jeweils anderen Teil Deutschlands wahrnehmen, aus welchen Traditionen ihr pädagogisches Selbstverständnis resultiert und wie die Unterschiede fruchtbar gemacht werden können. Ihre kontrastiven Ergebnisse in Bezug auf Lehrerausbildung, Umgang mit curricularen Vorgaben, pädagogisches Engagement, Ausrichtung von Unterrichtsstilen und inhaltliche Ausgestaltung des Sachunterrichts leisten einen wichtigen Beitrag zur Lehrerforschung.

Inhaltsverzeichnis

Biografische Erfahrungen und institutionelle Bedingungen des Bildungssystems der BRD und der DDR

Unterricht in Ost und West: qualitative Explorationsstudie

Selbstaussagen zu pädagogischen Konzepten und zum Verständnis des Sachunterrichts: Fragebogenerhebung

Erklärungen, Begründungen, Rechtfertigungen: Rezeptionsstudie zur Fragebogenerhebung

Ausblick: "Die Gratwanderung zwischen Verbindendem und Trennendem bleibt eine Herausforderung."

Portrait

Dr. habil. Silke Pfeiffer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Pädagogik der Universität Oldenburg.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.
EAN: 9783835096738
Untertitel: Vergleich der Bundesländer Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern. 2006. Auflage. eBook. Dateigröße in MByte: 13.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2007
Seitenanzahl: xiv237
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben