HUDU

Die Condannato-Trilogie - Band 1: Begierde des Blutes


€ 7,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Küss mich, Vampir! ¿Begierde des Blutes¿, der erste Roman der ¿Condannato¿-Trilogie von Sandra Henke und Kerstin Dirks, jetzt als eBook bei dotbooks. Es fängt so harmlos an: Als Tamara nach Hause kommt, findet sie einen großen Umschlag in ihrem Briefkasten. Doch darin findet sich keine Rechnung oder Werbung, sondern das handgeschriebene Tagebuch einer Frau, die im 18. Jahrhundert lebte. Wer war diese geheimnisvolle Sophie Ashford ¿ und wer hat ein Interesse daran, dass Tamara ihre Lebensgeschichte kennt? Die junge Frau beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. So lernt sie den mysteriösen Dorian Everheard kennen. Ein Blick aus seinen Augen, und sie ist hingerissen; ein Wort von seinen Lippen, und sie will in seinen Armen liegen. Aber die ungezügelte Leidenschaft bringt Tamara in größte Gefahr, denn Dorian gehört der Condannato-Loge an ¿ einem mächtigen Vampirbund ... Gestern, heute, morgen: Sandra Henke und Kerstin Dirks erzählen in der Condannato-Trilogie von unstillbarem Verlangen und lodernden Gefühlen, die Jahrhunderte überdauern. Jetzt als eBook kaufen und genießen: ¿Begierde des Blutes¿, der erste Band der erotischen Trilogie von Sandra Henke und Kerstin Dirks um die Vampirloge ¿Condannato¿. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks ¿ der eBook-Verlag

Portrait

Kerstin Dirks, 1977 in Berlin geboren, hat eine Ausbildung zur Bürokauffrau absolviert und Sozialarbeit studiert. Sie schreibt seit vielen Jahren erotische Romane, historische Liebesromane und Fantasy. Bei dotbooks veröffentlichte sie bereits den erotischen Kurzroman ¿Eiszart¿ und ¿ gemeinsam mit Sandra Henke ¿ die Vampirsaga Condannato: ¿Die Condannato-Trilogie ¿ Erster Roman: Begierde des Blutes¿, ¿Die Condannato-Trilogie ¿ Zweiter Roman: Zähmung des Blutes¿, ¿Die Condannato-Trilogie ¿ Dritter Roman: Rebellion des Blutes¿
EAN: 9783958240780
Verlag: dotbooks Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2015
Seitenanzahl: 232 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben