HUDU

Meine Seele weiß von Dir


€ 3,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2012

Beschreibung

Beschreibung

Ein folgenschwerer Augenblick in einer Nacht und die Vergangenheit der Goldschmiedin Sina-Mareen liegt im Dunklen. Retrograde Amnesie lautet die Diagnose, als sie nach einem Ertrinkungsunfall in der Klinik erwacht. Einzige nebulöse Erinnerung: eine Männerstimme, die droht, sie umzubringen. Verstört sucht sie Zuflucht in einem Schrank. Sie schließt die Türen, sperrt die ganze verwirrende Welt mit ihren Menschen aus, verlässt diesen Hort lediglich zum Schlafen, Duschen, Essen und zur Visite. Nur dort, in der dämmrigen Stille, allein mit sich selbst, fühlt Sina-Mareen sich einigermaßen sicher. Was ist passiert? Von ihrem einzigen Besucher, ihrem Mann Leander, einem Radiomoderator, der für sie ebenfalls ein vollkommener Fremder ist, erfährt sie nichts, was ihr weiterhilft. Da sie auch während seiner Anwesenheit ihre Zufluchtstätte nie verlässt, verliebt sie sich blindlings in seine Stimme und am Tag ihrer Entlassung, als sie ihm erstmals gegenübersteht, in ihn selbst. Wieder zuhause bemerkt Sina-Mareen, dass Leander sich ihr gegenüber zwar freundlich, aber distanziert verhält. Sie fühlt sich fremd und verlassen. Erneut zieht sie sich in einen Schrank zurück, ihren opalfarbenen Elfenbeinturm. Nur langsam fasst sie Fuß. Die Erforschung ihrer eigenen Vergangenheit führt sie zunächst ins Leere. Der Versuch, ihre Persönlichkeit zu rekonstruieren, scheitert. Nichts ist gewiss! Und das wenige, was sie herausfindet, versetzt ihr einen Schock: So ist sie offenbar stark ichbezogen. Ihre Ehe mit Leander, der bei einer anderen Frau lebt, ist am Ende. Sie selbst hatte einen geheimnisvollen Liebhaber - einen Maler mit den Initialen H. H., der ihr noch immer im Verborgenen nachstellt, obwohl sie sich augenscheinlich von ihm getrennt hat. Und dann liegt da noch diese vage Drohung in der Luft: Ich bring dich um. Wieso, weshalb, warum all das erschließt sich ihr nicht. Nach und nach findet sie neue Dinge über eine Fremde sich selbst heraus und entdeckt, dass sie diese nicht mag. Ihr wird


Inhaltsverzeichnis

1;DIE AUTORIN;3 2;Impressum;4 3;PROLOG;5 4;ERSTER TEIL Spurensuche;6 4.1;KAPITEL 1;7 4.2;KAPITEL 2 ;10 4.3;KAPITEL 4;17 4.4;KAPITEL 5;21 4.5;KAPITEL 6;23 4.6;KAPITEL 7;25 4.7;KAPITEL 8;29 4.8;KAPITEL 9;32 4.9;KAPITEL 10;35 4.10;KAPITEL 11;39 4.11;KAPITEL 12;42 4.12;KAPITEL 13;45 4.13;KAPITEL 14;48 4.14;KAPITEL 15;51 4.15;KAPITEL 16;53 4.16;KAPITEL 17;56 4.17;KAPITEL 18;59 4.18;KAPITEL 19;62 4.19;KAPITEL 20;65 5;ZWEITER TEIL Fundstücke;68 5.1;KAPITEL 21;69 5.2;KAPITEL 22;74 5.3;KAPITEL 23;78 5.4;KAPITEL 24;81 5.5;KAPITEL 25;83 5.6;KAPITEL 26;91 5.7;KAPITEL 27;98 5.8;KAPITEL 28;105 5.9;KAPITEL 29;113 5.10;KAPITEL 30;115 5.11;KAPITEL 31;118 6;DRITTER TEIL Alte Wege - Neue Pfade;122 6.1;KAPITEL 32;123 6.2;KAPITEL 33;126 6.3;KAPITEL 34;128 6.4;KAPITEL 35;133 6.5;KAPITEL 36;137 6.6;KAPITEL 37;140 6.7;KAPITEL 38;143 6.8;KAPITEL 39;147 6.9;KAPITEL 40;154 6.10;KAPITEL 41;155 6.11;KAPITEL 42;159 6.12;KAPITEL 43;165 6.13;KAPITEL 44;167 6.14;KAPITEL 45;172 6.15;KAPITEL 46;175 6.16;KAPITEL 47;180 6.17;KAPITEL 48;183 6.18;KAPITEL 49;185 6.19;EPILOG;188


EAN: 9783940873620
Verlag: hansanord Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2012
Seitenanzahl: 380 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben