HUDU

Die Lebenstrinker

eBook
€ 9,99
Print-Ausgabe € 19,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2013

Beschreibung

Beschreibung

Wiens Öffentlichkeit ist entsetzt: Auffallend viele Babys werden in der Stadt ausgesetzt. Doch zeitgleich wird in der Villa einer an Alzheimer erkrankten alten Dame deren Pfleger mit durchschnittener Kehle aufgefunden. Jene, die einen Schlüssel zum Haus haben, verfügen über Alibis. Hatte der Ermordete ein heimliches Date, das einen tödlichen Ausgang genommen hat? Und was bedeuten die vielen Einstiche in seinem Körper? Hat der Tod etwas mit seinem Engagement bei der Caritas zu tun? Oder mit seiner früheren Mitgliedschaft in einer mysteriösen Vereinigung, die vor allem für zwei Dinge bekannt ist: ausschweifende Sexorgien unter den Mitgliedern und das Versprechen auf ein ewiges Leben durch Klonen? Maria Koubas Ermittlungen zwischen Geburt und Tod führen sie in finstere Niederungen der glänzenden Donaumetropole.Kommissarin Maria Kouba stürzt sich in neue Ermittlungen, gemeinsam mit ihrem Partner und Geliebten Phillip Roth.

Portrait

Sabina Naber, geboren 1965 in Niederösterreich, war Redakteurin beim ORF; nach Stationen am Theater als Schauspielerin und Regisseurin arbeitet sie heute als Autorin in Wien. Ihr erster Kriminalroman mit der Wiener Kommissarin Maria Kouba "Die Namensvetterin", erschien 2002 bei Rotbuch, es folgten 2003 "Der Kreis", 2005 "Die Debütantin" und 2007 "Der letzte Engel springt". Maria Koubas fünfter Fall erschien unter dem Titel "Die Lebenstrinker" (2009).
EAN: 9783867895132
Untertitel: ebook Ausgabe. 1. Auflage.
Verlag: Rotbuch Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2013
Seitenanzahl: 320 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben