HUDU

Kielwasser

eBook
€ 8,99
Print-Ausgabe € 9,90
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juli 2010

Beschreibung

Beschreibung

Ein merkwürdiger Fall lässt Kriminalrat Tomas Jung, Leiter der Abteilung für unaufgeklärte Kapitalverbrechen in Flensburg, keine Ruhe: Ein deutscher Mariner ist spurlos im Arabischen Meer verschwunden. Die Ermittlungen sind eigentlich bereits abgeschlossen. Der Soldat sei über Bord gegangen und ertrunken - so das Ergebnis. Aber seine Vorgesetzten mögen daran nicht glauben. Ein Unfall passt nicht zu dem Menschen, den sie kennen gelernt haben.
Jung und sein pensionierter Kollege Boll schalten sich ein. Nicht offiziell, sondern under cover ...

Inhaltsverzeichnis

1;Inhaltsverzeichnis;10 2;Prolog;12 3;Der Besuch;19 4;Der Anruf;31 5;Der Einberufungsbescheid;39 6;Der Leitende;49 7;Die Einberufung;55 8;Die Einschiffung;75 9;Das Schiff I;97 10;Das Schiff II;116 11;Der Militärpfarrer;129 12;Der Wachoffizier;137 13;Der Kommandeur I;144 14;Die Somali;161 15;Die Sightseeingtour;167 16;Tomi und Schumi;187 17;Der Kommandeur II;198 18;Der KaFü;206 19;Der Ausflug nach Tadjoura;220 20;Der Kommandeur II;252 21;Der Abschied;260 22;Wieder zu Hause;269 23;Glossar;275


Portrait

Reinhard Pelte wurde 1943 geboren. Der Diplommeteorologe fuhr lange Zeit zur See, u. a. auf dem Segelschulschiff Gorch Fock, und lernte auf diese Weise die Welt kennen: Afrika, Amerika, Arabien, das Mittelmeer, die Karibik. Heute lebt der Weinliebhaber bei Flensburg, schreibt Kriminalromane und raucht gelegentlich eine gute Zigarre. Nach seinem überaus erfolgreichen Krimidebüt "Inselkoller" setzt Pelte mit "Kielwasser" die Serie um den Flensburger Kriminalrat Tomas Jung fort.
EAN: 9783839235263
Untertitel: Der zweite Fall für Kommissar Jung.
Verlag: GMEINER
Erscheinungsdatum: Juli 2010
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben