HUDU

Die Schöpfung op Kölsch


€ 10,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
April 2014

Beschreibung

Beschreibung

Wie entstanden die Erde und alles Leben auf ihr wirklich?

Hat Gott das alles tatsächlich in sieben Tagen erschaffen, oder hat Er in Wirklichkeit zwischendurch einfach mal ein paar Tage nur in Seiner Werkstatt getrödelt und Kaffee getrunken?

Gab es zu Anfang tatsächlich nur den Kölschen Dialekt, oder wurde schon damals im Himmel auch sächsisch gesprochen?

Müssen Engel zwingend heterosexuell sein?

Musste es das Feigenblatt sein, oder hätte Eva mit etwas mehr Durchsetzungsvermögen auch mit einer Schürze ins Paradies geschickt werden können?

Warum kennt heute niemand mehr die Kamellebäume?

Mit diesen und anderen Fragen der Schöpfungsgeschichte beschäftigt sich das kleine Buch in vergnüglicher Weise.

Reinhard Koch führt den Leser im Kölschen Dialekt von der Stunde Null zum ultimativen Tag der Menschwerdung.

Portrait

Reinhard Koch wurde 1956 in Köln geboren.

Er wuchs zweisprachig auf: Deutsch und Kölsch.

Lesen konnte er, bevor er zur Schule musste. Geschrieben hat er seit dem viel. Erst ab, dann ab und zu.

Die Mutter konstatierte: Der Jung' wird Reporter. Zum Glück für die Deutsche Presse entschied er sich aber für eine solide Ausbildung zum Kaufmann. Und zum Zimmermann. Und zum Straßenbahnfahrer. Er macht im letzten Beruf immer noch Köln unsicher.

Reinhard Koch versuchte sich als Inhaber einer Computerfirma, als Betreiber eines InternetRadios, als Inhaber eines Blogs.

Er hat zwei Kinder, die ihn meist nicht peinlich finden. Was will man mehr?
EAN: 9783735744289
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: April 2014
Seitenanzahl: 56 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben