HUDU

Kundenbindung durch spezifische Investitionen


€ 26,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Oktober 2007

Beschreibung

Beschreibung

Warum bleiben Kunden einmal getroffenen Investitionsentscheidungen treu, obwohl es ökonomisch vorteilhaft wäre abzuwandern? Ralf Linke zeigt, dass ökonomische Abhängigkeit im Falle spezifischer Investitionen um eine psychologische Abhängigkeit ergänzt werden muss, die sich im Zusammenhang mit moderierenden Einflüssen, z.B. Vertrauen, bindungsverstärkend oder bindungsreduzierend auswirkt.

Inhaltsverzeichnis

Bindungswirkung spezifischer Investitionen

Theoretische Analyse auf Basis der Transaktionskostentheorie

Erweiterung der theoretischen Basis auf Grundlage der Prospect Theorie

Hypothesenbildung zur psychologischen Bindungswirkung

Experimentelle Untersuchung der wahrgenommenen Bindungswirkung

Implikationen für Marketing-Management und Marketingwissenschaft

Portrait

Dr. Ralf Linke war wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Wulff Plinke am Institut für Industrielles Marketing-Management der Humboldt-Universität zu Berlin. Er ist als Berater im Bereich für Kunden- und Mitarbeiterbindung für das Beratungs- und Meinungsforschungsinstitut Gallup tätig.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.
EAN: 9783835090699
Untertitel: Determinanten der Abhängigkeit unter besonderer Berücksichtigung der wahrgenommenen Bindungswirkung versunkener Kosten. 2006. Auflage. Dateigröße in MByte: 14.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2007
Seitenanzahl: xviii257
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben