HUDU

Landgasthöfe in Südtirol


€ 9,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
März 2013

Beschreibung

Beschreibung

Das Erfolgsrezept ist einfach: Man nehme einen authentischen Landgasthof in attraktiver Lage, gebe zwei bis drei Wandertipps dazu und garniere das Ganze mit ebensovielen Hinweisen auf Sehens- und Wissenswertes. Fertig ist die Anleitung für einen gelungenen Tagesausflug! Es muss einem nur jemand die lohnenden Adressen verraten - Oswald Stimpfl gibt gleich 85 preis! Er begeistert damit nicht nur Südtirol- Fans von außerhalb, auch Einheimische greifen gerne zu seinem praktischen, schön illustrierten Führer. Jeder beschriebene Gasthof ist Ausgangspunkt oder Ziel von Wanderungen, bietet eine schöne Aussicht, eine gute Küche oder ein besonderes Ambiente. Neben dem Hinweis auf kulinarische und sonstige Besonderheiten liefert Stimpfl zu jedem Betrieb Anschrift und Anfahrtsbeschreibung sowie Informationen zu Öffnungszeiten und Platzangebot.

Portrait

Oswald Stimpfl, geboren 1946 in Bozen, durchstreift stets wissbegierig, offenen Auges und mit dem Gespür für das Besondere seine Heimat. Er schöpft aus einem geradezu unermesslichen Wissens- und Erfahrungsschatz, gilt somit als einer der profundesten Kenner Südtirols und hat mehrere Reiseführer über diese Region verfasst; seine Bücher werden von Einheimischen und Gästen gleichermaßen geschätzt und in überregionalen Medien immer wieder euphorisch gelobt. "Ich empfehle Ihnen seine Werke wärmstens als Reise-Begleiter!" Stefan Frühbeis, Bayerischer Rundfunk

Pressestimmen

"Gehört auf jeder Südtirol-Fahrt zwingend ins Handgepäck."
[Quelle: Bayerischer Rundfunk, Rucksackradio]
"Oswald Stimpfl, der seine Heimat wie kein anderer kennt, führt den Leser zu Almwirtschaften, Buschenschänken und Ausflugsgasthäusern, dorthin, wo es Schöpsernes, Schlutzkrapfen und Schwarzplentene Knödel gibt."
[Quelle: Frankenpost]
EAN: 9783990370223
Untertitel: Ausgewählte Ausflugsgasthäuser, Buschenschänken und Almwirtschaften. Mit Wandervorschlägen und Kulturtipps. 1. Auflage.
Verlag: Folio Verlag
Erscheinungsdatum: März 2013
Seitenanzahl: 204 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben