HUDU

Spuren


€ 8,49
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
September 2012

Beschreibung

Beschreibung

Entstanden sind die Texte in enger Zusammen-arbeit zwischen Nathalie Kellenberger und Jacqueline Stahl zur gleichnamigen Ausstellung "Spuren" von Marlies Achermann-Gisinger im September 2012 in Affoltern am Albis, CH. Mit Geschichten und Textkonstruktionen experimentierend hinterlassen die Autorinnen Spuren bei Leserinnen und Lesern.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

NATHALIE KELLENBERGER 5
Geschichten zum Leben 6
Rückfahrkarte 8
Für Opa 19
Die Sache mit dem Universum 22
Zuggeschichte 25
Frank der Schmalspurganove 28
Das Kuckucksei 30
Spurwechsel 35
Sannah 37
Verloren 39
Die Kleine von nebenan 41
Alltag 44
Neben der Spur 45
Stündiges Gefängnis 46

JACQUELINE STAHL 48
Ein mögliches Leben 49
spurlos 51
Freundin 52
graffiti 55
Sommer 56
verbotene berührung 58
Vorbei 59
Liebe für 3 Minuten 63
Untadelige Welt 65
Erdbeeren 69
Beerdigung 73
Das erste Mal 74
bestohlen 75
seifenblasen 76

Portrait

NATHALIE KELLENBERGER
Geboren 1978 in Schlieren, lebt in Elgg und arbeitet als Softwareentwicklerin. Studium an der ETH Zürich mit Master in Software Engineering und Nebenfach Chinesisch (Sprache und Kultur) sowie "Literarisches
Schreiben" an der SAL Zürich. Erste Veröffentlichung einer Kurzgeschichte 2011 in der von ihr mitproduzierten Anthologie "sofort leslich".
http://www.nathaliekellenberger.ch

JACQUELINE STAHL
Geboren 1962 in Basel, lebt mit Mann und drei
erwachsenen Kindern im Aargau. Studium der
Kunstgeschichte und Ethnologie in Basel, drei Jahre Tätigkeit im Bankfach in Zürich. Studium "Literarisches Schreiben" an der SAL Zürich, Erstveröffentlichung in der Anthologie "sofort leslich". Schreibt Texte und Geschichten. Malt und gestaltet. Organisiert und leitet seit zehn Jahren eine Literaturgruppe.
EAN: 9783906037073
Verlag: boox-verlag
Erscheinungsdatum: September 2012
Seitenanzahl: 70 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben