HUDU

Auszeit


€ 7,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2013

Beschreibung

Beschreibung

Auszeit - eine szenische Lesung.
Entstanden ist dieses Buch in enger Zusammenarbeit von Nathalie Kellenberger und Jacqueline Stahl zum Projekt SINN.
SINN beinhaltet eine neue Form der Lesung als erlebtes Wort. Die fünf Sinne anzusprechen steht im Zentrum der Idee.
kulinarisch, musikalisch und literarisch wird das Publikum Teil des Geschehens. das Konzept zu SINN stammt von Michele Tyler und Tanja Mäder.Kubli.

Inhaltsverzeichnis

Auf dem Bahnsteig
Alles einsteigen, bitte
Im Abteil
Am Abend
Schlafenszeit
In der Nacht
Zwei treffen sich
Aufgewacht
Vorsicht beim Aussteigen

Portrait

Nathalie Kellenberger, geboren 1978 in Schlieren, lebt in Elgg und arbeitet als Softwareentwicklerin. Studium an der ETH Zürich mit Master in Software Engineering und Nebenfach Chinesisch (Sprache und Kultur) sowie Literarisch Schreiben an der SAL Zürich. Publikationen in den Anthologien "sofort leslich" (2011) und "Spuren" (2012) im boox-verlag, lobende Erwähnung im Saiten Literaturwettbewerb 2012 und unter den 20 Gewinnern des Schreibwettbewerbs des Landverlag 2013.
www.nathaliekellenberger.ch
Jacqueline Stahl, geboren 1962 in basel, lebt mit Ehemann und drei erwachsenen Söhnen im Aargau. Studium der Kunstgeschichte und Ethnologie in Basel, drei Jahre Tätigkeit im Bankfach in Zürich. Studium Literarisch Schreiben an der SAL Zürich. Publikationen in den Anthologien "sofort leslich" (2011) und "Spuren" (2012) im boox-verlag. Schreibt Texte, malt und gestaltet. Leitet seit zehn Jahren eine Literaturgruppe. Zur Zeit Studium der Germanistik an der Universität Zürich.
EAN: 9783906037103
Verlag: boox-verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2013
Seitenanzahl: 115 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben