HUDU

Das 1x1 des Videofilmens

eBook
€ 7,99
Print-Ausgabe € 10,00
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2014

Beschreibung

Beschreibung

Beim Videofilmen gilt es nicht nur den Camcorder auf ein Motiv zu richten und die Aufnahmetaste zu drücken. Nicht die Kamera macht die Bilder, sondern der, der sie bedient. Filmen ist vor allen Dingen Handwerk und jeder kann es erlernen. In sechs Kapiteln nimmt dieses Buch den Einsteiger sowie den ambitionierten Videofilmer an der Hand und führt ihn durch alle Phasen der Filmproduktion. Egal ob es um die Zusammenstellung der passenden Ausrüstung geht oder um die spätere Nachbearbeitung am heimischen PC. Ausführlich schildert der Autor in kompakter Form, wie man durch Experimente mit der Kamera und ein gezieltes und logisches Vorgehen bei der Filmproduktion zu besseren Bildern und somit auch zu besseren Videos gelangt. Was benötige ich unbedingt zum Filmen? Wie baue ich meine Bilder auf? Wiebekomme ich den richtigen Ton dazu? Wie mache ich aus meinen Aufnahmen einen Film? Wie erzeuge ich Spannung und Dramatik? Wie präsentiere ich den fertigen Film und wie erreiche ich mein Publikum damit? - Diese und viele weitere Fragen werden in diesem Buch ausführlich bearbeitet. Viele Praxisbeispiele fordern zumExperimentieren und Nachmachen auf. Das Ziel ist: Schritt für Schritt das Handwerk des Videofilmens erlernen und mit seinen Filmen mehr erreichen.

Portrait

Michael Wagner ist neben- sowie freiberuflicher Videojournalist. Nachdem er sich jahrelang mit Werbefotografie beschäftigt hat, produziert er jedes Jahr zahlreiche Beiträge für das Regionalfernsehen Oberbayern RFO. Nebenbei bietet er Videokurse an Volkshochschulen an und ist als Fachautor tätig. Auch wenn er die meisten seiner Filme und Beiträge veröffentlicht, so ist er doch überzeugter Hobbyist geblieben. Hauptberuflich arbeitet er mit Menschen mit Behinderungen, die nicht selten Thema seiner Filme sind.
EAN: 9783794908806
Untertitel: Grundlagen der Videotechnik.
Verlag: Fachverlag Schiele & Schön
Erscheinungsdatum: Februar 2014
Seitenanzahl: 250 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben