HUDU

Nacht- und Restlichtfotografie

eBook
€ 29,99
Print-Ausgabe € 36,90
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
August 2013

Beschreibung

Beschreibung

Das Fotografieren bei wenig Licht und in der Nacht erfordert extrem lange Belichtungszeiten und kann ein spannungsreiches Feld für fotografische Experimente und gleichzeitig ein kontemplatives Erlebnis sein. Meike Fischer erläutert die erforderliche Ausrüstung, die passenden Aufnahmetechniken und zeigt, wie man zu ansprechenden Ergebnissen gelangt. Alle Lichtsituationen vom Sonnenuntergang über die dunkle Nacht bis zum Sonnenaufgang werden einbezogen. Kapitel zum Lightpainting, zur nächtlichen HDR-Fotografie, Schwarzweißkonvertierung und Bildoptimierung am Computer runden das Buch ab.

Portrait

Meike Fischer hat an der HfG Offenbach Visuelle Kommunikation mit dem Schwerpunkt Fotografie studiert und arbeitet seither als Fotodesignerin und Fotojournalistin. Zudem war sie mehrere Jahre als Bildredakteurin für das Frankfurter Rundschau Magazin tätig. Arbeiten von Meike Fischer befinden sich in den Sammlungen des Historischen Museums Frankfurt und des Deutschen Architekturmuseums (Europäischer Architekturfotografiepreis). Ihre Schwerpunkte sind Reportage- und Nachtfotografie. Seit 2010 ist Meike Fischer als Lehrbeauftragte an der FH Frankfurt tätig. Als Autorin schreibt sie Fachartikel und Fachücher. Beim dpunkt.verlag ist ihr "Fotokurs Straßenfotografie" (gemeinsam mit Rudolf Krahm) erschienen, beim Kehrer Verlag wurde ihre Fotodokumentation "8 qm. Tisch Bett Stuhl" über ein stillgelegtes Frauengefängnis veröffentlicht.
EAN: 9783864913549
Untertitel: Stimmungsvolle Fotos von der Dämmerung bis zum Morgengrauen.
Verlag: dpunkt.verlag
Erscheinungsdatum: August 2013
Seitenanzahl: 284 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben