HUDU

Die Viren-Lüge

eBook
€ 12,99
Print-Ausgabe € 16,90
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
August 2011

Beschreibung

Beschreibung

Jedes Jahr droht uns eine neue Epidemie. Doch ob bei EHEC oder der Schweinegrippe - die Seuchenbekämpfung der deutschen Behörden ist mangelhaft. Die Politik stellt viel zu wenig Geld für Forschung zur Verfügung. Sie überlässt das Feld der Pharmaindustrie, die sich lieber auf lukrative Krankheiten wie die Grippe konzentriert. Die Bestsellerautoren Marita Vollborn und Vlad Georgescu zeigen, welche Seuchengefahren ignoriert und welche aufgebauscht werden. Sie kritisieren, wie sehr die Politik am Tropf der Pharmalobby hängt - und weisen den Weg in eine Zukunft, in der Epidemien frühzeitig erkannt werden und Grundlagenforschung den Keimen ihren Schrecken nimmt.

Portrait

Vlad Georgescu, 1966 geboren, studierte Chemie an der TU Hannover und Journalistik an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Er ist freier Wissenschafts- und Wirtschaftsjournalist und leitet zusammen mit Marita Vollborn seit 2001 das international erscheinende Biotech-Webzine LifeGen.de redaktionell. Georgescu arbeitet für SPIEGEL online und schrieb für die Frankfurter Rundschau, Süddeutsche Zeitung, bild der wissenschaft und Wirtschaftswoche. Er ist Mitglied der Wissenschaftspressekonferenz (WPK).
Sein zusammen mit Marita Vollborn geschriebener Bestseller ¿Die Joghurt-Lüge. Die unappetitlichen Geschäfte der Lebensmittelindustrie¿ gehört zum Bestand der Bibliothek des Deutschen Bundestages, nachdem die FAZ anlässlich der Frankfurter Buchmesse 2006 das Werk zu den wichtigsten 15 Sachbüchern des Jahres wählte.
EAN: 9783446429079
Untertitel: Die Milliardengeschäfte mit Grippe & Co.
Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Erscheinungsdatum: August 2011
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben