HUDU

Die Neuregelung von Unternehmenszusammenschlüssen ' wesentliche Neuerungen im IFRS 3 2008

eBook
€ 10,99
Print-Ausgabe € 12,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
März 2012

Beschreibung

Beschreibung

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Globalisierung der Unternehmenstätigkeiten
gewinnt die Aufstellung und Prüfung von vergleichbaren Unternehmensabschlüssen
zunehmend an Bedeutung.1 Vor allem multinational agierende Konzerne haben den
Wunsch, sich internationale Kapitalmärkte zur Aufnahme von Eigen- und Fremdkapital
zu erschließen.2 Der Wunsch an internationalen Börsen zu notieren, ist aufgrund der
verbesserten Eigenkapitalaufnahme, der Börsengröße und der erhöhten Liquidation als
auch durch den Aufbau eines internationalen Standings bei diesen Unternehmen stark
verbreitet. Eine Zulassungsbedingung stellt nur der US-amerikanische Kapitalmarkt,
welcher bis 2007 ausschließlich die Rechnungslegung nach US-GAAP zuließ. Die Bilanzierung
nach IFRS ist durch die SEC aktuell nur von nicht US-amerikanischen Unternehmen
erlaubt. Eine Vielzahl an Unternehmen mied bis dato die Notierung an der
US-amerikanischen Börse, die momentan die stärkste Marktkapitalisierung aufweist,
aufgrund der umständlichen und kostspieligen Anpassung ihrer Rechnungslegung an
US-GAAP.3Für den Investor stellt die Vergleichbarkeit der Bilanzen die Basis für seine
Anlageentscheidung dar. Unterschiedliche Rechnungslegungsnormen beeinträchtigen
die Vergleichbarkeit der Unternehmensabschlüsse und somit auch die Effizienz der Kapitalmärkte.
4
Die richtige Positionierung im Markt ist maßgeblich für den Erfolg eines Unternehmens
verantwortlich. Ausschlaggebend für seinen Erfolg sind u.a. die Unternehmensgröße,
das Know-How und das vorhandene Potential des Unternehmens. Ein Unternehmenszusammenschluss
kann bei einer Neupositionierung oder Erschließung neuer Märkte eine
Schlüsselrolle spielen. Vorhandenes und erworbenes Potential kann konsolidiert werden,
um die Unternehmensentwicklung und den Unternehmenswachstum zu fördern.
Für einen gewinnversprechenden Unternehmenszusammenschluss ist es wichtig, dass das richtige Unternehmen akquiriert wird. Die Vergleichbarkeit der Bilanzen ist dafür
hochgradig relevant. Eine Fehleinschätzung kann einen existenziellen Schaden für ein
Unternehmen bedeuten.
Auch Banken fordern vermehrt Informationen nach internationaler Rechnungslegung
für ihre Entscheidungen über Kreditvergaben und ihre Ausgestaltungen.5 Die internationale
Finanzkrise verdeutlicht dramatisch wie wichtig eine transparente und vergleichbare
Rechnungslegung nach weltweiten Standards ist.
EAN: 9783656149460
Untertitel: Dateigröße in KByte: 548.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: März 2012
Seitenanzahl: 23 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben