HUDU

Bankinterne Rating-Systeme basierend auf Bilanz- und GuV-Daten für deutsche mittelständische Unternehmen


€ 26,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Marc Schuhmacher testet mehrere auf Jahresabschlussdaten basierende Ratingsysteme unter Berücksichtigung mittelstandsspezifischer Modifikationen. Ziel ist die Verbesserung der Informationslage von Kreditanalysten bei der Kreditvergabe und die Erhöhung des Klassifikationserfolgs bisheriger Ratingsysteme. Der Autor weist neue Wege zur Früherkennung von Unternehmensausfällen, so dass frühzeitig Gegenmaßnahmen eingeleitet und Verluste verringert werden können.

Inhaltsverzeichnis

Basel II und die Entwicklung von Ratingsystemen

Auf logistischer Regression basierende Ratingmodelle

Struktur der insolventen Fälle in der Entwicklungsgruppe

Vorbereitende statistische Untersuchungen

Entwicklung und Beurteilung der Logit-Modelle

Verwendung der generierten Modelle in der Praxis

Ergänzung der Ergebnisse der Logit-Modelle mit Hilfe von Cox-Modellen

Zusammenfassung der Ergebnisse

Portrait

Dr. Marc Schuhmacher promovierte bei Prof. Ulrich Hommel, Ph.D., am Stiftungslehrstuhl für Unternehmensfinanzierung und Kapitalmärkte der European Business School (ebs) in Oestrich-Winkel. Seit Sommer 2006 ist er als Unternehmensberater bei Mercer Oliver Wyman in Frankfurt tätig.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.
EAN: 9783835093829
Untertitel: 2006. Auflage. eBook. Dateigröße in MByte: 24.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: xxxix345
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben